by Oliver W Schwarzmann

Dichterleben - aus frischer Feder

„Loslassen“ wird stets geraten. Doch „Loslassen“ ist oft nur für den Moment. Und nie ganz konsequent. Zudem folgt auf Loslassen meist Reue. Nein, Loslassen reicht nicht. Wer wirklich sein Leben erfüllen möchte, lässt nicht los, sondern gibt frei. Freigeben besitzt eine ganz andere Energie. Und bedeutet: Ohne Erwartungen, ohne Absichten, ohne Interessen, ohne Ansprüche. Freigeben reinigt Dich nicht nur – es öffnet Dich für alles. Denn das Leben ist kein Erreichen, es ist ein Erkennen.

LG OWS

FacebookTwitterPinterestWhatsappEmail

Die Sehnsucht nach anderen Orten liegt in jedem Menschen. Ständig möchten wir woanders sein. Erhoffen uns dort neue Eindrücke und Erfahrungen. Doch an welchem Ort Du auch immer bist – Du bist stets Du selbst. Nichts ist anders, weil Du kein Anderer bist. Du kannst an jedem Ort der Welt glücklich sein, wenn Du bei Dir selbst bist. Denn Du bist es, der den Ort erzeugt.

LG OWS

FacebookTwitterPinterestWhatsappEmail

Von Kindesbeinen an werden wir darauf konditioniert, etwas erreichen zu müssen. Wer nichts erreicht, ist nichts. Deshalb ist uns Eindruck wichtiger als Wahrnehmung. Doch: Wir brauchen nichts erreichen, denn alles ist da. Wir müssen es nur erkennen. Auch uns selbst. Das ist die Aufgabe des Lebens.

LG OWS

FacebookTwitterPinterestWhatsappEmail

Um diese Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren > Zur Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung