Warum ein Roman? Teil 2

Ich hatte versprochen, Euch auf dem Laufenden zu halten.
Eigentlich wollte ich mein Wort brechen – was ein Dichter niemals macht. Normalerweise. Doch nichts ist normal, gar nichts.

Lies weiter

Warum ein Roman? Teil 1

Seit über 30 Jahren quält mich ein Erlebnis, das ich niederschreiben muss. Egal, wie viel Kraft es kostet, niemand lesen oder keiner glauben wird. Es muss raus.

Lies weiter